Braginsky Collection — Die Erschaffung der Welt

JÜDISCHES MUSEUM BERLIN

Keyvisual, Plakate, Kommunikationsmittel
Keyvisual, poster, communication material

Team: Christine Lange & Patrick M. Sommer

Die Braginsky Collection ist eine spektakuläre Sammlung hebräischer Handschriften. Sie umfasst mittelalterliche Schriftstücke, kunstvoll angefertigte Hochzeitsverträge, reich illustrierte Schriftrollen, illuminierte Handschriften und wertvolle Drucke.

Wir entwickelten ein Keyvisual und gestalteten alle Kommunikationsmittel zur Ausstellung von Plakaten in unterschiedlichen Ausführungen, Fassadenbanner, bis hin zu den Eintrittskarten. Die Tusche entwickelt sich zum kalligrafierten Buchstaben »Alef«, der den ersten Buchstaben im hebräischen Alphabet darstellt. Er zeigt Entwicklung, Entstehung und Bewegung – sowie auf eine sehr ästhetische Art – die Schönheit und den Ursprung der hebräischen Schriftkultur. Auch im Bezug auf den Ausstellungstitel »Die Erschaffung der Welt« hat dieser Ansatz überzeugt.

The Braginsky Collection is a spectacular collection of Hebrew manuscripts. It includes medieval documents, artfully prepared wedding contracts, richly illustrated scrolls, illuminated manuscripts and rare prints.
We developed a key visual and designed all communication tools for the exhibition from posters in different designs, facade banners, up to the tickets.

Ink as the origin of calligraphy — the creation and hence the basis of the Hebrew script. The ink evolves into the calligraphic letter aleph, which is the first letter in the Hebrew alphabet. The image shows development, formation and movement, and — in a very aesthetic way — the beauty and the origin of the Hebrew script culture.  

01_Poster_Mockup3-2400×1834
02_jm_einladung_neu-2400×1908
03_Fassade-2400×1768
04_Fassade_2-2400×3200
06_Kassenbanner-2400×1662
07_JMB_Citylight_SchlesischeStrasse-2400×3200

typoint, Berlin
Studio for typography
and graphic design

T  +49 (0)30 22 01 86 21
M  mail (at) typoint.com
@typoint_com: Instagram